Wahrnehmendes Spiel

Benita Rinne

Deutsche Flagge Englische Flagge

Mein Angebot

Entwicklung der künstlerischen Persönlichkeit/des künstlerischen Profils in Bezug auf:

Meine Ausbildung, meine Lehrer und Mentoren:

Vita

Seit 1978 Dozentin an staatlichen und privaten Schauspiel und Musikschulen im In- und Ausland, an allgemein bildenden Schulen, in der Lehrerfortbildung, in der Theaterpädagogik am Thalia Theater Hamburg.

Als Schauspielerin für Theater, Film und Fernsehen Mitarbeit in über 100 Produktionen, parallel dazu Arbeiten als Autorin und Regisseurin.

Details: www.wahrnehmendesspiel.de

Organisation und Kosten:

Referenzen

Ich habe lange nach einem Weg gesucht, meinen Ausdruck als Sänger auf der Bühne intensiver zu verfeinern, meinen Vortrag auf der Bühne beim Konzert tiefer und nachhaltiger für mich und das Publikum zu gestalten.
…vielleicht noch direkter mit dem Publikum zu kommunizieren, die Geschichten, die ich in meinen Texten erzähle, plastischer wirken zu lassen.

Ein Freund empfahl mir Benita.

Durch ihre Erfahrung, ihre Ideen und Herangehensweise hat sie mir ein großes neues Feld eröffnet, das ich bis dato nicht kannte. Durch ihre Arbeit mit mir hat sie in mir einen Weg eröffnet, der diese Qualität an die Oberfläche und somit nach aussen brachte. Es hat sich mir eine neue Ebene eröffnet. Durch ihren Unterricht an mir zeigt sich nun der Weg dahin.

Vielen Dank Benita!


Benita ist nicht nur eine fantastische Lehrerin und Coach, NEIN wenn wirklich Not am Mann ist, steht sie uns in kürzester Zeit bei und bringt eine Energie und Leidenschaft auf, dass man hinterher einfach gut sein muss! Das ist auch genau das, was ich an Benita so schätze – ihre absolute Leidenschaft, Power und Kreativität gegenüber der Darstellung, den Charakteren und ihrer Seele und der Natürlichkeit. Dazu hat sie stets ungebremsten Respekt gegenüber jedem einzelnen Menschen mit dem sie arbeitet. Es ist immer ein „Gemeinsam“, nicht „Du machst was ich sage“... Dadurch kann man auch wirklich verinnerlichen und ruft hinterher nicht nur stur ab! Dies kombiniert sie mit einer ganz expliziten Vorbereitung. „Bucht“ man einen Termin mit ihr, gibt es immer im Voraus eine detaillierte und sehr umfangreiche Betreuung via Telefon und Email. In meinem aktuellen Fall musste ich innerhalb weniger Tage 2 große, weit voneinander entfernte Charaktere perfekt vorbereiten. Es kam sehr kurzfristig dazu und war ein ganz anderes Terrain für mich. Dazu war ich komplett in einem 8 Show Job eingespannt. Ich wusste überhaupt nicht, wie das gehen sollte. Doch Benita legte nach meinem ersten Anruf so richtig los und brachte mich in einem Wahnsinns Tempo zu einem ehrlichen und erfolgreichen Ergebnis. Zur Freude unser, schöpft Benita aus einem riesigen Topf an Erfahrungen, eigener Rollenarbeit und Schauspielerei. Vor allem auch an Lebenserfahrung - was ich persönlich ganz besonders wichtig finde!

Herausstellen möchte ich, dass jede Coachingstunde, auch wenn es vielleicht speziell um eine Vorbereitung zum Casting geht, immer auch eine Investition in die weitere Arbeit ist. Denn man lernt und entdeckt immer etwas, was man danach mit ins Leben nimmt und überall anwenden kann.

Danke Benita!


Benita Rinne hat mir als Coach eine Stimme gegeben. Unser Training begann mit der Stabilisierung meiner Stimme, Das Finden eines klaren, stabilen Tones. Durch die Arbeit mit Benita merkte ich erst, dass mein Thema: Das zur eigenen Stimme Finden, das wichtigste Kapitel für meinen Erfolg als Regisseurin war und dass ich jetzt mit ihr als Coach noch weiter daran arbeiten wollte. In der Weiterführung unserer Arbeit analysierte ich mit Benita verschiedene Texte neu und anders und sie stellte mir die richtigen Fragen, um aus mir heraus eine Antwort zu generieren. Jeder Regisseur muss sich fragen, in welcher Hinsicht ist der Text für mich persönlich hochbrisant und wieso muss das auch für andere spannend, aktuell und existentiell sein? Dann erst kann ich als Regisseur den Schauspielern mein Konzept vermitteln, dann erst kann ich die Zuschauer begeistern. Diese kleine Weisheit und ihre Auswirkung auf meinen Kopf, meine Seele und meine Stimme zu spüren, war sicherlich die einschneidendste und bereichernste Erfahrung in meiner Arbeit mit Benita Rinne. Vielen Dank dafür, liebe Benita.

www.corinna-sommerhaeuser.de


Manche Lehrer korrigieren mit: "Nein, nicht so, das ist falsch" aber du baust auf dem auf, was ich habe. Du ermöglichst mir neue Erfahrungen mit neuen Techniken und achtest darauf, dass mein ganzer Körper und mein Selbst mit einbezogen sind. Durch unsere Unterrichtsstunde fühle ich mich außergewöhnlich fokussiert, so dass die Sequenz der Korrekturen sich anfühlt, als ob ich geleitet werde, anstatt bewertet. So lerne ich, einen Song selbstbewusst zur Präsentation zu bringen und auch den Mut zu haben, etwas zu riskieren, komme zur Essenz dessen, was ich mit dem Song zum Ausdruck bringen will. Dein Unterrichten ist ganz und gar auf meine Stärken und Schwächen zugeschnitten. Da ich auf einem anderen Kontinent lebe, bekomme ich nur alle sechs Monate eine Stunde, jede einzelne bringt mich künstlerisch nach vorn.


Benita war meine erste Schauspiellehrerin und hat mich ermutigt, in die emotionalen Abgründe der Figuren zu schauen und unkonventionelle Herangehens- und Ausdrucksweisen auszuprobieren, etwas zu riskieren. Ich lernte Vertrauen: In die Kraft der Worte im Text, in meine Impulse, meine Intuition und meinen ganz persönlichen Ausdruck und Stil. Sozusagen mein "Handwerkszeug", das ich immer in meiner Arbeit nutze.
Ihre jahrzehntelange Erfahrung als Lehrerin und ihr ungebremstes Interesse an Theater und an Menschen sind eine Bereicherung in jeder unserer Begegnungen.

www.zodwa-selele.de


Zu Benita habe ich volles Vertrauen. Sie findet für die unterschiedlichsten Rollen intuitiv in kurzer Zeit heraus, wie mein authentischer Ausdruck geschieht. Der Prozess ist spannend und macht Spaß. Ihr präziser Blick Körpersprache, Stimmlage, Artikulation und Charakteranalyse betreffend, hilft mir zu einer für mich ganz persönlich stimmigen Darstellung zu gelangen, in der ich mich so sicher fühle, dass ich immer optimal vorbereitet in die Castings oder Proben gehe.

www.sandy-moelling.com


Benita hat mir "Animal Work" vermittelt, eine Methode, bei der man eine Figur mit Tieren vergleicht, deren Körperlichkeit untersucht und ausgewählte Erfahrungen mit der Rolle verbindet. Auf ihre einfühlsame und doch bestimmte Weise hat sie mir die Prinzipien und Grundlagen dieser Art der Figurenfindung beigebracht, so dass ich sie selbst erfolgreich in meinem Unterricht anwenden kann.

www.paula-dombrowski.de


Benitas Leidenschaft und Hingabe für die Kunst des Darstellens ist inspirierend und aufbauend. Der Schlüssel: Sie sieht mich, hört genau zu. Ob wir an Patrick Marber oder Fontane arbeiten, durch ihren großen Schatz an Erfahrung entdecke ich in jeder Stunde neue Tiefen in mir selbst und in den Charakteren, die ich spiele.

www.anne-catrin.com


Impressum

Inhaltlich verantwortlich:

Benita Rinne
Wahrnehmendes Spiel

info@benitarinne.de

Colibri Agentur für Schauspieler
Triniusstraße 1B, 12459 Berlin
Tel.: (030) 53 14 19 46
mobil: (0174) 94 13 655
website: www.colibriagentur.de

Bilderquellen:
  • © Joseph Heicks
  • © Eri Yokoyama
  • © Christian Hähnelt
  • © Benita Rinne
  • © Steven Reich


Disclaimer

Haftung für Inhalte

Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Datenschutzerklärung

1. Cookies

Ich setze auf meiner Seite Cookies ein. Hierbei handelt es sich um kleine Dateien, die Ihr Browser automatisch erstellt und die auf Ihrem Endgerät (Laptop, Tablet, Smartphone o.ä.) gespeichert werden, wenn Sie meine Seite besuchen. Cookies richten auf Ihrem Endgerät keinen Schaden an, enthalten keine Viren, Trojaner oder sonstige Schadsoftware.

In dem Cookie werden Informationen abgelegt, die sich jeweils im Zusammenhang mit dem spezifisch eingesetzten Endgerät ergeben. Dies bedeutet jedoch nicht, dass wir dadurch unmittelbar Kenntnis von Ihrer Identität erhalten.

Der Einsatz von Cookies dient einerseits dazu, die Nutzung meines Angebots für Sie angenehmer zu gestalten. So setze ich sogenannte Session-Cookies ein, um zu erkennen, dass Sie einzelne Seiten meiner Website bereits besucht haben. Diese werden nach Verlassen meiner Seite automatisch gelöscht.

Darüber hinaus setze ich ebenfalls zur Optimierung der Benutzerfreundlichkeit temporäre Cookies ein, die für einen bestimmten festgelegten Zeitraum auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Besuchen Sie meine Seite erneut, wird automatisch erkannt, dass Sie bereits bei mir waren und welche Eingaben und Einstellungen Sie getätigt haben, um diese nicht noch einmal eingeben zu müssen.

Zum anderen setzte ich Cookies ein, um die Nutzung meiner Website statistisch zu erfassen und zum Zwecke der Optimierung meines Angebotes für Sie auszuwerten (siehe Ziff. 5). Diese Cookies ermöglichen es mir, bei einem erneuten Besuch meiner Seite automatisch zu erkennen, dass Sie bereits bei mir waren. Diese Cookies werden nach einer jeweils definierten Zeit automatisch gelöscht.

Die durch Cookies verarbeiteten Daten sind für die genannten Zwecke zur Wahrung unserer berechtigten Interessen sowie der Dritter nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO erforderlich.

Die meisten Browser akzeptieren Cookies automatisch. Sie können Ihren Browser jedoch so konfigurieren, dass keine Cookies auf Ihrem Computer gespeichert werden oder stets ein Hinweis erscheint, bevor ein neuer Cookie angelegt wird. Die vollständige Deaktivierung von Cookies kann jedoch dazu führen, dass Sie nicht alle Funktionen meiner Website nutzen können.

2. Aktualität und Änderung dieser Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung ist aktuell gültig und hat den Stand Mai 2018.

Durch die Weiterentwicklung meiner Website und Angebote darüber oder aufgrund geänderter gesetzlicher beziehungsweise behördlicher Vorgaben kann es notwendig werden, diese Datenschutzerklärung zu ändern. Die jeweils aktuelle Datenschutzerklärung kann jederzeit auf der Website unter http://benitarinne.de#disclaimer von Ihnen abgerufen und ausgedruckt werden.